pffft.jpg (7304 Byte)

Home - Aktuelles - Email - Formulare - Rechtsgebiete - Suche - Sekretariat - Impressum

Online - Rechtsanwaltskanzlei Dr. Palm - Bonn - @

Arbeitsrecht - Erbrecht - Familienrecht - Onlinerecht - Unternehmensrecht

Home
Nach oben

finloem.jpg (4334 Byte)

Home

Übersicht

Startseite

Aktuelles
Anfahrt
Arbeitsrecht
Beratung
Email
Erbrecht
Familienrecht
Formulare
Internetrecht
Immobilien
Impressum
Jobs/Karriere
Kinder
Kontakt
Kosten
Kündigung
Links
Mietrecht
Mobbing
Profil
Rechtsgebiet
Scheidung
Search
Sekretariat
Texte
Unternehmen
Vollmacht

w

  Rechtsanwalt Bonn Dr. Palm

 

Unterhalt

Sittenwidrige Schädigung 

Zu den Risiken "inszenierter Armut"

Arm rechnen Sittenwidrigkeit Unterhalt Vermögen Rechtsanwalt
Wenn eine geschiedene Ehefrau gegen ihren Ehemann titulierte Ansprüche auf Trennungs- und Geschiedenenunterhalt hat, kann sie diese Ansprüche nach einer Rechtsprechung des OLG Oldenburg im Wege eines Schadenersatzanspruchs wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung gemäß BGB § 826 gegen die Lebensgefährtin ihres Ehemannes geltend machen, wenn diese in böswilligem Zusammenwirken mit dem Ehemann an einer Vermögensübertragung mitgewirkt hat, die dem alleinigen Zweck diente, den arbeitslosen Unterhaltspflichtigen vermögenslos zu machen, um so die Zwangsvollstreckung wegen der titulierten Unterhaltsforderungen zu verhindern. Im konkreten Fall ging es um die  Übertragung  des Erlöses aus dem Verkauf eines Hausgrundstücks und eines Wohnmobils. 

Amtsgericht Nettetal

Amtsgericht Nettetal

Vielleicht mehr als jede andere Rechtsmaterie ist das Ehe- und Familienrecht für Mandanten eine existenzielle Frage. Insbesondere die Verquickung von drängenden Rechtsfragen und oft schwerer emotionaler Betroffenheit bereitet hier Mandanten besondere Probleme, die wir helfen zu lösen, indem wir beiden Aspekten Rechnung tragen. Wir vertreten seit Anbeginn unserer Kanzleitätigkeit zahlreiche Mandanten auf den diversen Gebieten des Ehe- und Familienrechts: Scheidungen, Trennung, Lebenspartnerschaften, Lebensgemeinschaften, Härtefall, Unterhalt nebst Auskunftsanspruch, Versorgungsausgleich, Sorgerecht, Umgangsregelungen, Zugewinn, Schulden, Hausrat, Zuweisung der EhewohnungGrundstücken, Scheinehe, Eheaufhebung

Auch familienrechtliche Konstellationen aus dem internationalen Privatrecht, wenn also Bezüge zu fremden Rechtsordnungen, etwa europäischen oder türkischen (Speziell zur Scheidung nach türkischem Recht) Regelungen zu klären waren, haben wir untersucht. 

 

 

Home - Aktuelles - Anfahrt - Arbeitsrecht - Beratung - Ehe- und Familienrecht - Erbrecht - Internetrecht - Kontakt - Kosten - Mietrecht - Profil - Rechtsprechung  

Email - LinksSuche - Vollmacht - Formulare - Impressum - Haftungsausschluss

Rechtsanwaltskanzlei Dr. Palm - Rathausgasse 9 - 53111 Bonn (Stadtmitte)

Telefon: 0228/63 57 47 oder 69 45 44 - Telefax: 0228/65 85 28 - Email

Copyright Dr. Palm - 2000 - Stand:14.09.2017